#Ethik in der Digitalen Welt: Folge 6 mit Pater Justinus Pech rund um die Bedeutung von Ethik in der digitalen Welt und für Digital Leadership

"Warum sollte ich einen großen Teil meines Lebens für ein Unternehmen hingeben, von dessen Werten ich nicht überzeugt bin?"

 

Gemeinsam mit Pater Justinus Pech diskutieren wir in der aktuellen Folge des TRNSFRM. Podcasts darüber, welche Werte in der digitalen Welt zunehmend an Bedeutung gewinnen, welche ethischen Spielregeln für Unternehmen und Führungskräfte in Zukunft relevant sein werden und wie sich das Führungsverhalten entsprechend verändern muss.

 

Gemeinsam mit Justinus diskutieren wir in diesem Zusammenhang, welche Spielregeln es für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Daten im Unternehmen geben sollte / muss. Schnell wird deutlich: Es fällt schwer zum jetzigen Zeitpunkt Spielregeln für Unternehmen zu definieren, denn dafür müssten wir ein klares Bild vom Spielfeld haben.

 

Außerdem widmen wir uns der Frage, welchen Zweck Unternehmen in Zukunft erfüllen. In den letzten Jahren merken wir immer öfter, dass sie sich, in einer Welt mit zunehmend knapperen Fachkräften, als Unternehmen anders aufstellen müssen. Dabei gelingt es immer öfter, Mitarbeiter längerfristig an das Unternehmen zu binden, weil die Mitarbeiter wissen, dass das Ziel auf das sie gemeinsam hinarbeiten, ein sehr gutes ist und einen hohen Wertbeitrag zur Gesellschaft leistet.

TRNSFRM.

Begleite uns auf unserer Reise im digitalen Wandel und erhalte spannende Informationen rund um die Themen: Digitalisierung, Digital Leadership und neue Formen der Zusammenarbeit! 

 

Alle zwei Wochen veröffentlichen wir eine neue Podcastfolge, in der wir gemeinsam mit Experten aus Wirtschaft & Forschung, relevante Aspekte einer digitalen Führungskultur diskutieren.


Abonniere TRNSFRM. und verpasse keine Folge mehr!


TRNSFRM.

trnsfrm.digital@gmail.com